WEG VON SANTIAGO VON BAIONA NACH SANTIAGO

Dieser Jakobsweg von Baiona (Portugiesischer Küstenweg) ist der einzige Ort, an dem Sie die Beziehung zwischen den ruhigen Stränden und den starken Wellen des Atlantiks schätzen können, wo uns die Meeresbrise auf unserem Weg begleiten wird. Es ist der ideale Weg für diejenigen, die neue Sensationen in Küstennähe suchen, die den Körper auf die Probe stellen und den Geist durch Landschaften von atemberaubender Schönheit befreien.

Baiona
Vigo
Runden Sie es ab
Pontevedra
Buchten von Reis
Muster
Santiago de Compostela
WICHTIG!!  Im Gegensatz zu anderen Unternehmen UNSER PREIS BEINHALTET REISEVERSICHERUNG UND HILFSFAHRZEUG IM NOTFALL, für Ihre Sicherheit und Ihren Seelenfrieden.
Wir haben diese Route des Portugiesischen Weges entlang der Küste für Alleinreisende sowie für Gruppen von Freunden und/oder Familie vorbereitet.
Sonderrabatte für Gruppen ab 4 Personen: 25 €/Person (nicht kombinierbar mit anderen Rabatten)

ETAPPEN AUF DEM WEG NACH SANTIAGO VON BAIONA

Tag 1: Ankunft in Baiona. Unterkunft.

Tag 2: Etappe von Baiona nach Vigo (24 km)

Tag 3: Etappe von Vigo nach Arcade (23)

Tag 4: Etappe von Arcade nach Pontevedra (13 km)

Tag 5: Etappe von Pontevedra nach Caldas de Rei (21,9 km)

Tag 6: Etappe von Caldas de Rei nach Padron (18,5 km)

Tag 7: Etappe von Padron nach Santiago de Compostela (24,6 km)

Tag 8: Frühstück – Ende unserer Dienstleistungen

Unterkunft

IHRE RUHE UND GENUSS WERDEN UNSER HAUPTZIEL SEIN!!

Die Unterkünfte, die wir unseren Kunden anbieten, sind von hoher Qualität. Die Zimmer sind privat und verfügen über ein eigenes exklusives Badezimmer, sowie die notwendigen Dienstleistungen für Ihren Komfort.

Wir überwachen und wählen die Unterkünfte persönlich aus, basierend auf der Zufriedenheit unserer Kunden im Laufe der Jahre. Wir werden Sie niemals in Hostels unterbringen.

Da es sich um Unterkünfte mit begrenzter Kapazität handelt, wird ihr genauer Name mitgeteilt, sobald Sie die Reise verbindlich gebucht haben, und wir überprüfen die Verfügbarkeit an den von Ihnen gewählten Daten.

Wie komme ich nach Baiona?

Wir weisen auf die verschiedenen Optionen hin, die unsere Organisationsagentur des Jakobsweges ab Baiona.

Option 1: Privatwagen und lassen Sie das Fahrzeug in Baiona geparkt.

Möglichkeit 2: Busse.

Santiago>Vigo>Baiona

– Von Santiago nach Vigo mit dem Unternehmen Monbus.

– Von Vigo nach Baiona mit dem Unternehmen Atsa.

Madrid>Vigo (Es gibt keine direkte Option)

– Von Madrid nach Vigo mit dem Unternehmen  Voraus Bus

– Von Vigo nach Baiona mit der Firma Atsa.

Option 3: Zug (Renfe) Bahnhof Vigo. Von dort mit dem Bus nach Baiona, mit der Firma lugov.

Option 4: Flugzeug

Die nächstgelegenen Flughäfen zu Baiona sind Vigo und Santiago de Compostela.

Von hier aus gibt es zwei Möglichkeiten nach Baiona zu gelangen:

- In BusOption oben gesehen.

private Überweisung: Abholung am Flughafen Santiago oder Vigo und direkter Transfer zum Hotel in Baiona. Fragen Sie uns nach der Servicegebühr.

Was zu sehen und zu tun in Baiona

ETAPPE VON BAIONA NACH VIGO (24 Km)

Während der Tour werden wir viele Landhäuser finden, typische galizische Zivilarchitektur, die vom galizischen Adel des Mittelalters geerbt wurde, und wir werden ein wenig tiefer in die Ría de Vigo eintauchen.

In Santa Cristina de A Ramallosa, in Sabarís Hervorzuheben sind die kleinen Brücken aus dem XNUMX. Jahrhundert, die Kirche und der Pazo de Cadaval.

In der Gemeinde Matamá. Hervorzuheben sind die Kapelle San Amaro und die Kirche San Pedro.

In Vigo sind der Pazo Quiñones de León und seine Gärten ein Muss. Die Kirche der Gipfel oder der Unbefleckten.

 

ETAPPE VON VIGO NACH REDONDELA (18,75 km)

Redondela, an einem Ende der Vigo-Mündung gelegen, in der die Insel San Simón auftaucht. Wir können einen römischen Meilenstein sehen, der Pilger willkommen heißt, wenn sie durch die Stadt gehen, sowie seine beiden Viadukte aus der zweiten Hälfte des XNUMX. Jahrhunderts. Hervorzuheben sind die Pilgerherberge, die Casa de Petán oder Santa Teresa aus dem XNUMX. Jahrhundert, die Kirche Santiago und das Kloster Vilavella.

 

ETAPPE VON REDONDELA NACH PONTEVEDRA (18,8 km)

In Ponte Sampaio sticht die Brücke mit zehn Halbkreisbögen hervor, sowie die Kirche Santa María, romanischen Ursprungs aus dem XNUMX. Jahrhundert.

In Pontevedra sticht die Ponte do Burgo hervor, die von Pilgern auf ihrem Weg aus dem historischen Zentrum überquert wird. In der Altstadt sticht das Heiligtum der Pilgernden Jungfrau hervor,  Schutzpatron der Stadt mit einer Jakobsmuschelpflanze; In seinem Inneren fallen die Schnitzereien von Santiago, San Roque und der Jungfrau mit Pilgertracht auf.

Auf der Plaza de la Ferreria, die durch die Porta do Camiño betreten wird, befindet sich das Kloster von San Francisco neben der Plaza de la Ferreria. Estrella mit seiner Casa de Caras und den Gärten von Castro Sampedro.

 

ETAPPE VON PONTEVEDRA NACH CALDAS DE REI (21 km)

Am Eingang von Caldas de Rei befindet sich die Kirche Santa María romanischen Ursprungs. Die Kirche Santo Tomas Becket, erbaut 1890, die Kirche Santa Maria de Bemil, San Andrés de César und San Esteban de Saiar, alle romanischen Ursprungs.

Eine der großen Attraktionen der Stadt ist, dass sie von den Flüssen Umia und Bermaña umspült wird, die dank ihrer römischen Brücken von Pilgern überquert werden können. Sein Wasser hat therapeutische Eigenschaften, weshalb es in der Stadt zahlreiche Spas gibt. Auf dem Platz sticht hervor  der öffentliche Brunnen namens Las Burgas, der ein guter Ort ist, um sich in seinem Heilwasser abzukühlen.

 

ETAPPE VON CALDAS DE REI NACH PADRON (18,5 km)

En Padrón hebt die neoklassizistische Kirche von Santiago aus dem XNUMX. Jahrhundert hervor, das Siegel der Kirche zeigt die Szene der Ankunft des Leichnams von Santiago im Hafen von Padrón. Unter dem Hauptaltar befindet sich „el Pedrón“, ein Stein, der angeblich zum Anbinden des Bootes verwendet wurde, in dem der bereits tote Apostel Santiago von Palästina an die galicische Küste transportiert wurde. Es ist daher ein Symbol für viele Pilger.

Der Carmen-Brunnen aus dem XNUMX. Jahrhundert neben dem Carmen-Kloster.

Die Kirche der Heiligen Maria von Hebron, Die Kirche des Heiligen Antonius von Hebron.

Die Stiftskirche von Iria Flavia.

Die Einsiedelei von Santiaguiño. Seine große Attraktion ist es, die Via Crucis mit 136 Stufen zu gehen, um es zu erreichen. Im Inneren befindet sich ein Steinbild des Heiligen sowie eine Felsengruppe, auf der der Apostel predigte. Unter der Eremitage befindet sich der Brunnen, der der Überlieferung nach entsprang, nachdem er den Apostel mit seinem Stock geschlagen hatte.

Der Fondo da Vila Cruceiro aus dem XNUMX. Jahrhundert.

Heben Sie die Santiago-Brücke und die Römerbrücke hervor.

Der Paseo del Espolón ist ein guter Ort für einen gemütlichen Spaziergang.

 

ETAPPE VON PADRON NACH SANTIAGO (24,6 km)

In Santiago de Compostela finden wir das wichtigste Denkmal unserer gesamten Route, die Kathedrale von Santiago, die dem Apostel Santiago gewidmet ist. Sie wurde im Jahr 1128 geweiht und ist ein gutes Beispiel für eine Wallfahrtskirche. Romanischer Stil mit späteren Renaissance- und Barockelementen aus dem XNUMX. Jahrhundert. Sie hat einen romanischen Grundriss mit einem lateinischen Kreuz und besteht aus drei durch Halbkreisbögen getrennten Schiffen, einer Galerie, einem Querschiff und einem Chorumgang. Hervorzuheben ist der Pórtico de la Gloria von Meister Mateo, das beste Beispiel der spanischen Romanik.

Traditionell können alle Pilger, die wollen und können, an der Messe um 12 Uhr teilnehmen In der Kathedrale. Darin können Sie mit etwas Glück den prächtigen Botafumeiro in Aktion sehen. Eine weitere Tradition ist die Umarmung des Bildnisses des Apostels Santiago und der Besuch seiner Krypta. Das gleichnamige Museum ist ein Muss, ebenso wie der Besuch der Dächer des Doms.

Das Kloster San Martín Pinario, gegenüber der Plaza de la Azabachería.

Das Cover des Parador de los Reyes Católicos auf der Plaza del Obradoiro, das als Krankenhaus für Pilger gegründet wurde.

Die gesamte Altstadt ist spektakulär, sie versetzt uns ohne es zu merken ins Mittelalter. An er ist der Mercado de Abastos de Santiago. Andererseits können Sie auch die Umgebung von Santiago kennenlernen und organisierte Ausflüge entlang der Costa da Morte und Rias Baixas unternehmen.

Straße von Baiona in Hochkonjunktur

Die Zahl der Pilger auf diesem Camino nimmt exponentiell zu, erinnern wir uns daran, dass Baiona die Geschichte der Entdeckung Amerikas schätzt, wo am 1. März 1493 die Karavelle Pinta unter dem Kapitän von Martin Alonso Pinzon mit der Nachricht von der Entdeckung ankam von Amerika von Christoph Kolumbus.

Diese Route des portugiesischen Weges ist weit entfernt von der Zahl der Pilger, die den Volksmund durchqueren Jakobsweg von Sarria nach Santiago, aber die Städte, durch die er führt, seine Menschen, seine Gastronomie und seine wunderschönen Landschaften verleihen ihm einen bevorzugten Platz unter den verschiedenen Varianten des Camino.

Preis und Reservierung formalisieren
Doppelzimmer mit Frühstück
645 € pro Person
Von Juli bis Oktober-Konsultieren Sie die Preise.
Routeninformationen
  • Dauer: 8 Tage/7 Nächte/6 Etappen
  • Entfernung von Baiona nach Santiago: 127,55 km
  • Termine: Freie Wahl. Sie wählen den Tag!
    • Die Reise muss mindestens 1 Woche vor dem von Ihnen gewählten Datum gebucht werden.
  • Unterkünfte in Hotels, Landhäusern, Hostels
  • Spezielles Frühstück
  • Reise-Assistance-Versicherung in Spanien
  • Pannenhilfefahrzeug im Notfall
  • Telefonische Hilfe unterwegs
  • Gepäcktransfer in den Etappen
    • 1 Koffer pro Person, maximal 20 kg
  • Informatives digitales Dossier des Weges
  • Geschenke
    • Pilgerausweis
    • Jakobsmuschel
    • Galicisches typisches Produkt
  • Keine Stornogebühren
    • Bis zu 15 Tage vor Beginn des Camino
  • Mehrwertsteuer

Denken Sie daran, dass die Kosten der optionalen Services, die Sie wählen, zum Grundpreis der Route hinzugefügt werden.

  • Einzelzimmerzuschlag: Konsultieren
  • Abendessenzuschlag: Konsultieren
  • Zusatznacht in Santiago
    • 80 €/Person (Doppelzimmer mit Frühstück)
  • zusätzliches Gepäck
    • Wenn Sie mehr als 1 Koffer pro Person tragen
  • Ersetzen Sie die Caldas de Reis-Padron-Stufe
    • Übersetzen (Boot+Fuß)
  • 1 Tag Ausflüge (Bus)
    • Finisterre (Costa da Morte) und/oder Rias Baixas
  • Rücktrittsversicherung (Spanisch)
  • Stornoversicherung (Ausländer)